Absinthes

Die Absinthes sind immer auf der Basis der Wermuth-Pflanze aufgebaut, enthalten ebenfalls Anis und nach der individuellen Rezeptur weitere Kräuter- und Gewürzextrakte. Sie sind nicht gesüßt und werden oft mit dem auf dem Absinthe-Löffel liegenden Zucker, über den man den Wasserstrahl laufen läßt, gesüßt. Absinthes zeichnen sich immer durch ein gewisses Maß an Bitterkeit aus (siehe auch Pastis-Geschichte).


Absinthe grande absinthe

Absinthe La Valote

Versinthe


Copyright by R. Mohler 2005 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken